Registrieren

Der Donnerkönig wartet16.04.2013
Innerhalb der letzten Wochen konnten wir unseren Progress erfolgreich fortsetzen und stehen seit gestern nun dem Herrn des Donners gegenüber. Dabei bereitete uns vorallem Durumu der Vergessene einige Reppkosten und graue Haare. Ji-Kun und Iron-Qon benötigten ebenfalls etwas mehr Aufmerksamkeit, wohingegen Primordius, Dark Animus und die Twins recht einfach besiegt werden konnten.

Bild

Gestern bekamen wir, nach dem Sieg über die Twins, bereits einen Vorgeschmack auf den Donnerkönig. Dabei war Lei Shen nicht zimperlich und uns flogen Blitzpeitsche und Donneraxt um die Ohren. Nun heißt es in der nächsten Woche erneut zügig zum Donnerkönig vorzudringen, um ihm die Stirn zu bieten. Derweil kann der ein oder andere zu Thor beten, auf das uns die Blitze verschonen mögen. Bei unseren Eulen darf er gerne eine Ausnahme machen, so ein Brathähnchen ist einfach lecker und eine gut versorgte Truppe ist umso motivierter.
Start in den neuen Content12.03.2013
Die erste Raidwoche im neuen Content liegt nun hinter uns und wir können verkünden, dass dabei die ersten 5 Bosse bezwungen wurden. Während bei einigen der Trash oder die Taktikansprache (Priester reden halt gern) mehr Zeit in Anspruch genommen haben als der eigentliche Boss, benötigten Horridon sowie Magaera doch 1-2 Anläufe mehr. Gestern abend konnten zudem bereits ein paar Trainingsflüge absolviert werden, für den Kill von Ji-Kun reichte es allerdings noch nicht.

Bild
Geisterkönige HC down!05.03.2013
Kurz vor dem Patch haben wir es noch geschafft den 5ten Hardmode im Mogu'shangewölbe zu bezwingen. Nach einem fast schon beängstigend gutem Raid am Sonntag, hatten wir am Montag noch mal genügend Zeit zum wip... ähm um ausreichend lange zu trainieren! Damit konnten die Geisterkönige besiegt werden, so dass wir den aktuellen Content mit insgesamt 7 gemeisterten Hardmodes abschließen.

Bild

Der letzte Raid wurde von einigen nochmal dazu genutzt fleißig die alten dkp auszugeben (-10 pro fail), andere gründeten eine Selbsthilfegruppe zur Bewältigung traumatischer Beziehungserlebnisse, welche durch einen nicht näher benannten Schurken ausgelöst wurden. (Anm. d. Red. Wir haben derzeit nur einen!)

Auf einen guten Start in den neuen Content!
Dopingkontrolle für Heilpaladine gefordert!21.02.2013
Nachdem gestern Abend ein weiterer Sieg über einen der Hardmodes im Herz der Angst gefeiert werden konnte, mussten wir der Presse von Sturmwind unangenehme Fragen beantworten. Das auffällige Verhalten eines Healpalas blieb nicht unbemerkt und schnell machten Dopinggerüchte die Runde. Alle Alchemisten der Gilde dementierten jegliche Verbindung zu dem aufgedrehten Verhalten des Beschuldigten. Zukünftigen Dopingkontrollen will man sich aber nicht widersetzen. Für den Erfolg war schließlich die konzentrierte Leistung des gesamten Raides verantwortlich. Dieser war gestern abend überwiegend (96 %) gut gelaunt, und konnte so den zweiten Hardmode im Herz der Angst bezwingen. Windlord Mel`jarak musste dieses Mal dran glauben.

Bild

Damit haben wir nun 6 der 16 Hardmodes gemeistert und uns auf Rang 104 der deutschen 25iger Gilden vorgearbeitet. Vieleicht können wir vor dem nächsten Contentpatch noch 1-2 weitere Hardmodes hinzufügen und die Top 100 knacken.

Glückwunsch an alle Beteiligten!
Klingenfürst Ta'yak HC down27.01.2013
Mit ein paar grauen Haaren mehr können wir verkünden, dass mit dem Klingenfürsten nun auch der erste Hardmode im Herz der Angst gemeistert ist. Ta'yak erwies sich als recht widerspenstig, so dass er uns einen kompletten Raidabend sowie etliche Nerven gekostet hat. Zwischenzeitliche Bestechungsversuche blieben ebenfalls ohne nennenswerten Erfolg und nach einem 500k Wipe glaubte wohl schon niemand mehr daran, dass er heute noch das Zeitliche segnet.

Bild

So musste dann der berühmte "Last Try" herhalten um ihn doch noch zu besiegen.
Elegon HC down21.01.2013
Letzter Ausritt für Algalon! Sein geliebtes Mount Elegon musste sich bereits in der vergangenen ID ergeben. Vom Anspruch her in keiner Weise seinem Herrchen ebenbürtig, war Elegon bereits nach 10 mehr oder eher weniger langen Trys geschlagen.

Bild

Somit haben wir nun 4 der 16 Hardmodes gemeistert. Weiter geht es im Herz der Angst mit den zunächst vermeintlich leichteren Hardmodes.